>>> Camp 2019

>>> Camp 2019

2. IHVW Development Camp für Spieler geboren zwischen 2003 und 2011

 

Daten

Woche 1 :     Sonntag, 7. Juli 2019, 13.30 Uhr bis Freitag, 12. Juli 2019, später Nachmittag

Woche 2 :     Sonntag, 14. Juli 2019, 13.30 Uhr bis Freitag, 19. Juli 2019, später Nachmittag

Ort

Sportarena Leukerbad

Unterkunft

Berghotel Wildstrubel auf der Gemmi

Preis

  • 790 CHF intern mit Vollpension und Unterkunft
  • 650 CHF extern (nur mit Mittagessen)
  • 390 CHF Torhüter intern, mit Vollpension und Unterkunft
  • 250 CHF Torhüter extern (nur mit Mittagessen)
  • Rabatt : 50 CHF fürs 2. Kind

Eine Rechnung wird Ihnen bei Anmeldebestätigung per E-Mail zugestellt. Die Zahlung kann dann mit dem beigelegten Einzahlungsschein erfolgen.

 

Anmeldungen

Auf unserer Homepage, auf der Seite « Anmeldungen »

Anmeldeschluss : 30. Juni 2019.

Die Anmeldungen werden registriert nach dem Empfang von :

  • dem Anmeldeformular
  • der Anzahlung (CHF 400.-)

 

Zahlugsbedingungen und Bestätigung:

Eine Anzahlung von CHF. 400.- muss nach Erhalt der Rechnung innerhalb von 30 Tagen.

Der Restbetrag ist i bis zu 15. Juni 2019 erhalten, zu begleichen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Empfangs der Einschreibegebühr registriert.

 

Annulierung

Sofort zu melden per Telefon unter 079 937 60 33  oder e-mail an die Adresse info.camp@ihvw.ch

  1. Im Falle eines Rückzuges der Anmeldung vor dem 31. Mai 2019 verrechnet die IHVW einen Betrag von CHF 50.- für administrative Kosten.
  2. Bei einem Rückzug der Anmeldung nach dem 31. Mai 2019 wird der gesamte bezahlte Betrag zurückbehalten, da die Anmeldung von der IHVW bestätigt wurde; einzige Ausnahme wenn der Teilnehmer einen Ersatz findet.
  3. Bei Unfall oder Krankheit wird ein Arztzeugnis verlangt. Der bezahlte Betrag wird zurückbezahlt unter Abzug von CHF 100.-.

Versicherung

Zu Lasten der Teilnehmer. Das IHVW Development Camp lehnt jede Haftung ab für Beschädigung, Diebstahl oder Verlust von Taschengeld oder Gegenständen sowie für Unfälle oder Verletzungen während der Dauer des Lagers.